Mühlenfest auf der Oedmühle
Erstmals wird die Oedmühle an der Goldenen Straße Im Sachbüchlein von Karl IV. erwähnt. In der sonst der Öffentlichkeit nicht zugänglichen historischen Kunstmühle findet anlässlich des 700. Geburtstagsjubiläums von Kaiser Karl IV. und des deutschen Mühlentags am Pfingstmontag ein Mühlenfest statt.

Das Mühlenfest ist Teil des Begleitprogramms der Bayerisch-Tschechischen Landesausstellung Karl IV. 2016 / 2017 in Prag und Nürnberg.

Beim Mühlenfest finden stündlich Führungen in der Mühle statt, Handwerker zeigen ihre Künste und für Speis & Trank wird bestens gesorgt – in Herbalista’s Wildkräutergarten erwarten die Gäste Ahnentrunk & Blütenschorle. Die Falknerin der Mittelaltergruppe Amberg schlägt ihr Lager auf. Spitzenklöpplerinnen zeigen ihr kunstvolles Textilhandwerk.

Eintritt frei.

|||::
Am Weinberg 2, 91249 Weigendorf, Deutschland